Konzerte

VENI, VENI, EMMANUEL
Musikgottesdienst mit Klängen des 16./17. Jh. aus Italien, England und Deutschland

29. November 2020 | Sonntag | 11 Uhr | Zufluchtskirche

Barockharfe, Gesang & Viola da Gamba

Werke von G. Frescobaldi, A. Falconieri u.a.

Marie Luise Werneburg: Sopran
Ensemble Art d’Echo:
Juliane Laake, Diskant-/Bassgambe & Leitung
Maximilian Ehrhardt, Barockharfe

Eintritt: frei! Um eine Spende wird gebeten.

„Veni, veni Emmanuel“ („Komm, komm, Immanuel“ oder auch „O Komm, o komm, du
Morgenstern“) ist der Beginn eines bekannten Adventsliedes das auf die sogenannten O-Antiphonen zurĂĽckgeht. Vertonungen dieses Liedes werden im Mittelpunkt unseres Adventskonzertes stehen, neben instrumentaler Musik des FrĂĽhbarock. Spielen wird uns diese Musik das Ensemble Art d’Echo, einem renommierten und erfahrenen Ensemble barocker Musik, unter der Leitung von Juliane Laake.
Wir haben Juliane Laake schon in verschiedenen Konzerten in unserer Kirche erlebt, wie zum Beispiel mit den Gambensonaten von Johann Sebastian Bach.


Musik zum Adventsmarkt

4. Dezember 2020 | Freitag | Zufluchtskirche

16.30 UhrZufluchtskirche:
Weihnachtliche Orgelmusik
GĂĽnter Mach: Orgel
18.00 Uhr – vor der Zufluchtskirche:
Weihnachtsliedersingen mit dem Flötenkreis


Weihnachtliche Musik und Singen

9. Dezember 2020 | Mittwoch | 18 Uhr | Zufluchtskirche
20 Minuten Weihnachtliche Musik und Singen mit dem Flötenkreis der Zufluchtskirche

16. Dezember 2020 | Mittwoch | 18 Uhr | Zufluchtskirche
20 Minuten Weihnachtliche Musik und Singen mit dem Flötenkreis der Zufluchtskirche

 

Auf einen Blick…