Konzerte

Musikalischer Gottesdienst | Sonntag | 15. September 2019 | 11 Uhr | Zufluchtskirche

Dieser Gottesdienst wird ein ganz besonderer sein, da sich durch ihn die
wunderschöne Messkompostion „Princeps Pacis“ von William Lloyd Webber (1914-
1982) ziehen wird. William Lloyd Webber, der Vater des Komponisten Andrew Lloyd
Webber und des Cellisten Julian Lloyd Webber, war von 1939 bis 1948 der Organist
und Chorleiter von „All Saints“, Margaret Street, in London. Von 1958 wirkte er
als Musikdirektor der Westminster Central Hall. 1962 komponierte er die Missa
„Princeps Pacis“ für Chor und Orgel. Außerdem hören wir noch eine Motette des
bekannten englischen Komponisten John Rutter (* 1945). Und auch unter den
Liedern des Gottesdienstes finden sich einige englische oder gälische,
die inzwischen Eingang in unser Gesangbuch gefunden haben.